Rhetorik.ch

Knill+Knill Kommunikationsberatung

Knill.com
Aktuell Artikel Artikel Inhaltsverzeichnis Suche in Rhetorik.ch:


Start und Schluss

von Marcus Knill






Smalltalk Starts

Bei der Unterhaltung mit einem neuen Gesprächspartner haben sich folgende Smalltalk Starts bewährt:
  • Spannendes Programm heute. Mich nimmt wunder, wie Musiker XY spielt (Über das Programm reden)
  • Das Buffet passt mir. Ich schätze fettfreie Häppchen (Über das Buffet oder Essen reden)
  • Entschuldigen Sie, wissen Sie wo..... (Nach etwas fragen: Wo man die Hände waschen kann)
  • Es ist richtig, ich habe Sie noch nie an diesem Anlass gesehen? Mein Name ist.... (sich vorstellen)
  • Darf ich Sie fragen, aus welchem Grund Sie sich angemeldet hatten? Sie kennen gewiss auch den Gastgeber
  • Sind Sie auch mit dem Auto gekommen? Ich habe noch den letzten Parkplatz gefunden
  • Können Sie bei Süssigkeiten auch nicht widerstehen?
Es lohnt sich, spontan und situativ, einen persönlichen Einstieg zu finden, der nicht aufgesetzt wirkt.


Zum Thema

Aus dem Buch: Natürlich zuhörerorientiert aussagezentriert Reden:




Rhetorik.ch 1998-2009 © K-K , Weblinks sind erwünscht.
Bei Weiterverwendung ist Autoren- und Quellenangabe erforderlich. Feedback?
Knill.com