Rhetorik.ch

Knill+Knill Kommunikationsberatung

Knill.com
Aktuell Artikel Artikel Inhaltsverzeichnis Suche in Rhetorik.ch:

www.rhetorik.ch aktuell: (10. Mai, 2011)

Eurovisions Sing Contest

Rhetorik.ch Artikel zum Thema:

Amaury für Frankreich

Anna für die Schweiz

Lena für Deutschland
Am 14. Mai fällt die Entscheidung beim Eurovision Song Contest ESC, dem 120 Millionen Zuschauer beiwohnen werden. Für die Schweiz hat Anna Rossinelli gute Chancen. Frankreich hat einen interessanten und riskanten Beitrag im klassischen Genre, deren Qualität und Ungewöhnlichkeit gut zum Sieg führen könnte: Amaury Vassili ist ein 21 jähriger Tenor Sänger. In seinem Beitrag singt in Korsisch, einer Sprache, die dem Italienischen ähnlich ist. Das Lied "Sognu" heisst übersetzt "Erinnerungen". (Übersetzung ist unten). Lena, die letztes Jahr für Deutschland gewonnen hat, ist auch wieder gut im Rennen.

Schweizer Sieg: Lys Assia 1956

SchweizerSieg; Celin Dion 1988

Lena letztes Jahr
Für das Eurovision Finale am Samstag, dem 14. Mai haben sich Island, Russland, Finnland, Ungarn, Georgien, Aserbaidschan, Griechenland, Litauen, Serbien und die Schweiz qualifiziert. Die "Big Five" - Grossbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien sind als Geldgeber automatisch schon qualifiziert.

"Blick:"

Die Schweiz ist beim "Eurovision Song Contest" eine Runde weiter. Anna Rossinelli und "In Love For A While" sei Dank.
"20Min:"
Sie wirkte sympathisch, ihr Auftritt war souverän, der Song ein schöner Kontrast zum übrigen Eurotrash. Nicht nur in der Esprit-Arena in Düsseldorf kam Annas "In Love for a While" sehr gut an, sondern auch in den Fernseh-Stuben Europas. "Ich hatte schon damit gerechnet, trotzdem ist die Freude riesig!", so Rossinelli gegenüber 20 Minuten.
Quellen:
`


Lyrik von Sognu: Quelle mit Englischer Übersetzung:

Sognu di ste labbre
Di sta voce chjara  pura
Mai spentu ricordu di t
Quella notte cui cun t

Sognu, mi lamentu
U moi core, `n h primura
Di a vita aspettu dumane
Invinuchjatu, guardu u mare

Spart'u mondu cun t
Ma tu, ti ne vogli'and
Canteraghju vittoria
Luntanu da t, pensu sempre che
Sei intornu a m, sognu di t

Canteraghju, canteraghju a t
A canzona l'o i m

Piengu  so male
Pregu u celu fin'a more
Cui dai monti, guidi front' a t
Per svegliammi da stu sognu

S tu mori, eu din
Ich träume von Deinen Lippen
Deiner Stimme klar und rein. 
Noch immer denke ich an Dich
An diese Nacht zusammen mit Dir.

Ich träume und bedaure.
Mein Herz ignoriert die Tage,
Die mich morgen erwarten. Ich 
Knie nieder und blick aufs Meer. 

Ich habe die Welt mit Dir gesehen.
Du aber wolltest nicht gehen.
Vom Sieg träumend, fern von Dir
Denke ich immer noch, dass Du
In mir bist. Ich träume von Dir.

Ich werde singen, zu Dir singen. 
Das Lied von Dir und mir.

Ich weine und was noch schlimmer ist,
Bis zu meinem Tod werd ich den Himmel fragen.
Dort in den Bergen werd ich dich treffen,
Um mich von dieser Erinnerung zu lösen. 

Falls Du stirbst, nimm mich mit Dir.
20 MIn vom 14. Mai, Google Prognose.
Ell/Nikki aus Azerbaijan haben mit 221 Punkten gewonnen. Raphael Gualazzi aus Italy hatte 189 Punkte und Schweden's Eric Saade hatte 185 Punkte. Anna ist am Schluss der Rangliste.
Google Voraussage:



Rhetorik.ch 1998-2011 © K-K Kommunikationsberatung Knill.com