Rhetorik.ch

Knill+Knill Kommunikationsberatung

Knill.com
Aktuell Artikel Artikel Inhaltsverzeichnis Suche in Rhetorik.ch:

www.rhetorik.ch aktuell: (01. Dez, 2009)

Mit Frageketten Umfragen beeinflussen

Rhetorik.ch Artikel zum Thema:
Sir Humphrey Appleby, Sekretär zum Premierminister in der TV Serie "Yes Prime minister" aus dem Jahre 1986. Gespielt von Nigel Hawthorne, gilt der Charakter als Prototyp eines Manipulators. Die Sendung wurde auch in der ARD im Jahre 1988 ausgestrahlt.
In der englischen TV Serie "Der Premierminister" wird die Fragetechnik von Meinungsforschern auf die Schippe genommen. Obwohl lustig, hat die Sache einen wahren Kern. Man kann durch gezielte Frageketten, die Endfrage manipulieren.

Selbstverständlich wird bei der Publikation der Umfrage nur die letzte Frage publiziert, oder die letzte Frage im Titel hervorgehoben.

Übrigens soll die damalige Premier Ministerin Margrit Thatcher, ein grosser Fan der Fernsehserie gewesen sein. Und das habe mitgeholfen, die Sendung populärer zu machen.


Sind Sie besorgt über die Anzahl Jugendlicher ohne Arbeit? Ja
Haben Sie Angst vor einer Zunahme von Jugendkriminalität? Ja
Glauben Sie, es gibt nicht genug Disziplin in unseren Hauptschulen? Ja
Glauben Sie, dass junge Leute etwas Autorität und Führungsstärke schätzen würden? Ja
Glauben Sie, dass junge Leute Herausforderungen meistern wollen? Ja

Sind Sie für den allgemeinen Wehrdienst? Ja
Sind Sie besorgt über eine mögliche Kriegsgefahr in der Zukunft? Ja
Sind sie besorgt über die zunehmende Rüstung in der Welt? Ja
Glauben Sie, es ist gefährlich, jungen Menschen eine Waffe zu geben um ihnen das Töten zu lernen? Ja
Denken Sie, dass es falsch ist, Junge gegen ihren Willen zu zwingen, Waffen zu gebrauchen? Ja

Sind Sie gegen den allgemeinen Wehrdienst? Ja



Rhetorik.ch 1998-2011 © K-K Kommunikationsberatung Knill.com