Rhetorik.ch

Knill+Knill Kommunikationsberatung

Knill.com

www.rhetorik.ch aktuell: (2. September, 2006)

Baby als Werbefläche



Weil ihr neben dem Haushalt keine Zeit zum arbeiten bleibt, verkauft die amerikanische Mutter Traci Hogg ihr Baby Jake Hogg als Werbeobjekt im Internet. Zu kaufen gibt es exklusive Plätze auf der Haut ihres 18 Monate alten Sohnes. für 10'000 Dollar pro Monat.

Bereits im Alter von fünf Monaten stellte Hogg Fotos von Jake auf Ebay aus und erhielt schon bald ein Angebot über 550 Pfund, wenn Jake für vier Monate Kleider der Firma Chat Guard trüge.


Natürlich nahm Hogg das Angebot an. Mittlerweile hat Jake in England Prominentenstatus erreicht. Er wurde in TV-Shows eingeladen und in Zeitungen portraitiert.



Die Website von Traci zeigt auch schon eine beachtliche Anzahl von "Medientrophäen", links zu Artikeln, Fernseh und Radiobeiträgen über die Geschichte.

In der Werbung sind ungewöhnliche Ideen Gold wert.


Rhetorik.ch 1998-2011 © K-K Kommunikationsberatung Knill.com