Rhetorik.ch


Knill+Knill Kommunikationsberatung

Knill.com

www.rhetorik.ch aktuell: (12. April, 2006)

Dick Cheneys peinliche Sporteinlage



Der Amerikanische Vizepräsident musste bei einem Baseballspiel der Washington Nationals den ersten Ball werfen. In einer dicken Jacke, in der eine schusssichere Jacke vermutet wurde, warf er den Ball aber viel zu kurz, so dass er im Sand landete. Es gab viele Buhrufe.



Hatte der Vizepräsident die Wahl gehabt, den riskanten Auftritt zu verweigern?


Seit 1912 wird die Tradition manchmal gemacht. James Sherman war der erste 1912, der letzte Hubert Humphrey im Jahre 1968.

Cheney war durch seinen Jagdunfall schon in die Schlagzeilen geraten.


Rhetorik.ch 1998-2011 © K-K Kommunikationsberatung Knill.com